Die Zusammenarbeit von INTA, IPTA und PIONEROS DEL CHACO

Zur Erklärung:                                                                                                                                                   

INTA – Instituto Nacional de Tecnología Agraria , ist eine staatliche Organisation der argentinischen Regierung, die wie unsere Beratungsdienste nur auf Landesebene den Produzenten hilft.

IPTA – Instituto Paraguayo de Tecnología Agraria, ist eine staatliche Organisation der paraguayischen Regierung, die das selbe zur Aufgabe hat.

Agronea 3Schon über längere Zeit haben die Beratungsdienste der 3 Kooperativen auf verschiedene Art und Weise mit INTA Argentinien Kontakt gehabt. Im August des vergangenen Jahres stattete der President des INTA mit mehreren Mitarbeitern aus den verschiedensten Gebieten den Kooperativen einen Besuch ab. Sie kammen einfach mal in den paraguayischen Chaco, um sich ein Bild zu machen, wie und was hier gemacht wird und um Kontakte zu schliessen. Bei dieser Gelegenheit wurde ihnen auch das Projekt ¨Pioneros del Chaco¨ vorgestellt. Es stiess auf sehr viel Interesse ihrerseits. Auf einer Besuchsreise mit einer Gruppe Bauern in den argentinischen Chaco im November des vergangenen Jahres, luden wir sie zu unseren ¨Dias de Campo 2017¨ ein. Was uns dann schon wunderte, dass sie mit einer sehr bedeutenden Delegation dieser Einladung folgten. Bei einem gemeinsamen Essen am ersten Abend der ¨Dias de Campo¨, wozu auch die Oberschulzen eingeladen waren, sagten sie ganz klar, dass sie einen Auftrag vom Presidenten des INTA mitbekommen hatten.

Ruta Linea Sur

a 10 Km. del acceso

Ruta Transchaco a Loma Plata

Loma Plata, Paraguay

Teléfono: (0986) 889 988

Email: info@pionerosdelchaco.com

© Copyright. Todos los derechos reservados a Pioneros del Chaco S.A.